Heimsieg gegen Vöhringen

1. Mannschaft:

Die SG Vöhringen kehrte vom Auswärtsspiel gegen den SV Dietersweiler mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 1:2. Mit breiter Brust war die SG Vöhringen zum Duell mit dem SV Dietersweiler angetreten – der Spielverlauf ließ bei der SG Vöhringen jedoch Ernüchterung zurück.

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Daniel Schreiber sein Team in der elften Minute. Jürgen Hofer war zur Stelle und markierte das 1:1 des SV Dietersweiler (36.). In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit schoss Benedikt Rauter den Führungstreffer für die Gastgeber. Die Elf von Lukas Wuzik hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Obwohl dem SV Dietersweiler nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es die SG Vöhringen zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit dem Halbzeitstand von 2:1.

Für den SV Dietersweiler ging es nach dem Erfolg in der Tabelle weder nach oben noch nach unten. Der SV Dietersweiler bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt zwei Siege, drei Unentschieden und fünf Pleiten. Der Fünf-Spiele-Trend kommt bei SV Dietersweiler etwas bescheiden daher. Lediglich vier Punkte ergatterte der SV Dietersweiler.

Nach zehn absolvierten Begegnungen nimmt die SG Vöhringen den sechsten Platz in der Tabelle ein. Die Gäste verbuchten insgesamt fünf Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief die Mannschaft von Denis Gonszcz konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Mehr als drei Tore pro Spiel musste der SV Dietersweiler im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: die SG Vöhringen kassierte insgesamt gerade einmal anderthalb Gegentreffer pro Begegnung.

Nächsten Sonntag (14:30 Uhr) gastiert der SV Dietersweiler bei SV Vollmaringen, die SG Vöhringen empfängt zeitgleich die Spvgg Freudenstadt.

Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 05.11.2023 um 16:49 Uhr automatisch generiert)

2. Mannschaft:

Jeweils einen Punkt holten die Zweitvertretung von SV Dietersweiler und die Reserve von SG Vöhringen an diesem Sonntag. Ein 2:2-Unentschieden war das Ergebnis dieser Begegnung. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Das erste Tor des Spiels ging an SV Dietersweiler II. Allerdings gelang dies nur mithilfe von SG Vöhringen II, denn Unglücksrabe Lukas Buntrock beförderte den Ball ins eigene Netz (8.). Philipp Neujahr versenkte die Kugel zum 2:0 für SV Dietersweiler II (38.). Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Joachim Jooß; Marco Seidel, der noch im ersten Durchgang Kevin Link für Benjamin Hedwig brachte (44.). Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte der Referee die Akteure in die Pause. Feyyaz Özcan schlug doppelt zu und glich damit für SG Vöhringen II aus (77./81.). Alles sprach für einen Sieg von SV Dietersweiler II, doch am Ende wurde das Aufbäumen von SG Vöhringen II noch belohnt, und die Teams trennten sich mit einem Remis voneinander.

Große Sorgen wird sich Klaus Günther um die Defensive machen. Schon 21 Gegentore kassierte SV Dietersweiler II. Mehr als zwei pro Spiel – definitiv zu viel.

Mit diesem Unentschieden verpasste SV Dietersweiler II die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle steht das Heimteam damit auch unverändert auf Rang sechs. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein. Fünf Spiele währt bereits die Serie, in der SV Dietersweiler II ungeschlagen ist.

Am nächsten Sonntag (12:30 Uhr) reist SV Dietersweiler II zu SV Vollmaringen II, gleichzeitig begrüßt SG Vöhringen II SG Rohrdorf/Eckenweiler/Weitingen 2 auf heimischer Anlage.

Autor/-in: FUSSBALL.DE (Dieser Text wurde auf Basis der dem DFB vorliegenden offiziellen Spieldaten am 05.11.2023 um 14:55 Uhr automatisch generiert)

Foxes lassen nichts anbrennen

Der Gameplan hat funktioniert und ein dickes Ausrufezeichen wurde gesetzt. Die Black Forest Foxes gewinnen das Auswärtsspiel bei den @mammuts.kuchen souverän mit 0:51. Nach dem

Weiterlesen..

Der erste Sieg der Saison.

  Die Foxes schlagen die @kuchen.mammuts daheim mit 30:10. Das Rückspiel findet am Sonntag, den 26.05.24 in Kuchen statt. Am 04.05.2024 konnten die Foxes ihren

Weiterlesen..