F - Junioren SV Dietersweiler

Juniorenturnier beim SC Kaltbrunn am 28.01.2018

 

Zum ersten Mal haben wir im badischen ein Hallenturnier gespielt, auf Anhieb haben wir aus 14 Mannschaften den zweiten Platz erreicht.

Nach einer souveränen Vorrunde mit 9 Punkten und 9:0 Toren aus drei Spielen trafen wir im Halbfinale auf einen starken FV K.09 Lauterbach. Dieses Spiel konnten wir dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung mit 3:2 für uns entscheiden.

Im Finale haben wir dann mit 1:5 im SV Oberwolfach unseren Meister gefunden

 

Am Sonntag, den 22.01.2018 nahmen unsere F-Junioren beim Hallenturnier in Lützenhardt teil, einen kleinen Einblick in die Leistung unserer Nachwuchskicker gibt es hier:

Download
Hallenturnier in Lützenhardt am 22.01.2018
F Junioren SVD in Lützenhardt - 21.01.20
MP3 Audio Datei 47.2 MB

Nach einem coolen Rundenabschluß 2016/17 mit Zeltlager und Nachtwanderung hat die F-Jugend die Saison 2017/18 mit vollem Elan gestartet.

Der Kader umfaßt derzeit 15 SpielerInnen und vier Trainer.

Die Teilnahme an den Herbstspieltagen 2017 war äußerst erfolgreich. In 21 Spielen haben wir 40 Punkte geholt, 60 Tore geschossen und 35 mal hinter uns greifen müssen. Mit dieser Bilanz und einem Torverhältnis von plus 25 starten wir voller Motivation in die Hallensaison 2017/18.

Die F-Junioren werden in der Saison 2017/18 von Klaus Günther, Christian Klumpp, Wolfram Koch und Frieder Schuler trainiert.

 

Trainingszeiten Winter:

Samstags von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr in der Turn- und Festhalle Dietersweiler.

Trainingszeiten Sommer:

Samstags von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr Sportgelände "Auf der Birre" in Dietersweiler.

 

Kontaktdaten Trainer:

Klaus Günther - Tel. 07441/863793

Wolfram Koch - Tel. 07441/9309070

Christian Klumpp - Tel. 07441/9526159

Frieder Schuler - Tel. 07441/913119

Nikolausturnier Klosterreichenbach am 03.12.2017

Am 03.12.2017 haben wir mit zwei Mannschaften am spannenden, spaßvollen und schönen Nikolausturnier in Klosterreichenbach teilgenommen.

Die eine Mannschaft hat eine solide Vorrunde gespielt. Die zweite Mannschaft hat sich mit 12 Punkten und plus 9 Toren auf den ersten Gruppenplatz gespielt. Im Halbfinale mussten wir uns nach einem 1:1 mit 5:4 im 9m-Schießen geschlagen geben.

Unsere Tore wurden geschossen von Max Mönch (3), Florian Günther (7), Leon Günther (2) und Franz Schuler (1)

Das Spiel um Platz 3 gegen Klosterreichenbach stand nach der regulären Spielzeit 2:2 und das 9m Schießen konnte Klosterreichenbach mit 4:2 für sich entscheiden.

 

Wir sind stolz auf unser Mädel und unsere Jungs und trainieren mit voller Motivation für die weitere Hallensaison!