Deutliche Niederlage in Salzstetten für unsere Zweite

Die Zweitvertretung von SF Salzstetten erteilte der Reserve von SV Dietersweiler eine Lehrstunde und gewann mit 5:0. An der Favoritenstellung ließ SF Salzstetten II keine Zweifel aufkommen und trug gegen SV Dietersweiler II einen Sieg davon.

SV Dietersweiler II geriet schon in der siebten Minute in Rückstand, als Louis Kreidler das schnelle 1:0 für SF Salzstetten II erzielte. Nach nur 28 Minuten verließ Luciano Di Paola von SV Dietersweiler II das Feld, Leon Wegner kam in die Partie. Das 2:0 von SF Salzstetten II stellte Marvin Luger sicher (30.). Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Dominik Weiß den Vorsprung der Elf von Coach Stefan Kreidler auf 3:0 (41.). Das überzeugende Auftreten des Gastgebers fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. SF Salzstetten II konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei SF Salzstetten II. Tobias Schmid ersetzte Luger, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Der vierte Streich von SF Salzstetten II war Weiß vorbehalten (47.). Eigentlich war SV Dietersweiler II schon geschlagen, als Ahmet Kaya das Leder zum 0:5 über die Linie beförderte (49.). Schlussendlich setzte sich SF Salzstetten II mit fünf Toren durch und machte bereits vor dem Seitenwechsel klar, welche Mannschaft als Sieger vom Platz gehen würde.

Der Sieg über SV Dietersweiler II, bei dem man ohne Gegentreffer blieb, lässt SF Salzstetten II von Höherem träumen. SF Salzstetten II knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte SF Salzstetten II sechs Siege, ein Unentschieden und kassierte nur zwei Niederlagen.

Nach der klaren Pleite gegen SF Salzstetten II steht SV Dietersweiler II mit dem Rücken zur Wand. Im Angriff weist SV Dietersweiler II deutliche Schwächen auf, was die nur elf geschossenen Treffer eindeutig belegen. Mit nun schon sechs Niederlagen, aber nur einem Sieg und drei Unentschieden sind die Aussichten des Teams von Trainer Klaus Günther alles andere als positiv.

Für den Gast sprangen in den letzten fünf Spielen nur zwei Punkte heraus.

Am Sonntag gastiert SF Salzstetten II bei SV Baiersbronn II. SV Dietersweiler II tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 19.11.2022, bei SV Mitteltal-Obertal 2 an.